aks-Universalgurt Flex

450,00 € 450,00 € 450.0 EUR

375,00 €

In den Warenkorb


Drei Griffschlaufen am Gurt helfen
bei der Positionierung des Patienten während des
Transfervorganges. Das einlagige Netzmaterial ist gut
wasserdurchlässig und trocknet schnell, ideal für die
Anwendungen im Nassbereich (Baden). Dieser Gurt ist
zudem insbesondere für Patienten mit Beinamputationen
geeignet.
Dabei wurden bewusst die Griffschlaufen weggelassen,
so dass der Gurt eine Zeit unter dem Patienten
verbleiben kann (z. B. im Rollstuhl, Sitzschale). Dadurch
ist es nicht notwendig den Gurt direkt nach dem Transfer
zu entfernen.


0

Kommentar hinterlassen

Sie müssen sein Eingeloggt um einen Kommentar zu veröffentlichen.