Carewave Universalkissen XL

84,00 € 84.0 EUR

70,00 €

In den Warenkorb

Auf Lager

Das CareWave Universalkissen wirkt nach dem Weichlagerungs- bzw. Freilagerungsprinzip und unterstützt bei der Durchführung spezifischer Lagerungsformen und der Positionierung besonders gefährdeter Körperteile bzw. Körperregionen. Durch das leichte Einsinken des Patienten/Be-wohners in die Kissenstruktur verteilt sich der Auflagedruck auf eine größere Fläche. Dies verbessert die Blutzirkulation der angrenzenden Ge-webeareale. Die Mikropolystyrol-Füllung passt sich gut an die jeweilige anatomische Körperkontur an und fixiert diese sicher. Das Kissen wird direkt an der abzustützenden Körperpartie lagestabil positioniert und kann mittels Zupfen in seine endgültige Position gebracht werden, um positive Auswirkungen auf die Körperwahrnehmung zu erreichen. Es ist – bei hoher Stützwirkung – weich und komfortabel und entlastet wirksam dekubitusgefährdete Bereiche. Die hauptsächliche Anwendung des CareWave Universalkissens erfolgt in der Rückenlage des Patienten/Bewohners durch Unterfütterung und Weichlagerung der oberen bzw. unteren Extremitäten, wobei speziell im Bereich der unteren Extremitäten eine Freilagerung der Ferse ermöglicht wird. Es kann ebenfalls zur Stützung und Weichlagerung des Kopfes oder zur Gewährleistung der Abduktion im Kniebereich durch physiologi-schen Positionierung der Beine mit Verhinderung des Aneinanderliegens der Knieinnenseiten verwendet werden. Bei der seitlichen Lagerung von Patienten/Bewohnern dient es zur Abstützung des Rückens oder wird zwischen den Beinen platziert, um ein Aufeinanderliegen zu verhindern oder eine Positionierung in Neutralstellung zu ermöglichen. Eine Anwendung in sitzender Position von Patienten/Bewohnern, beispielsweise zur Stützung und Weichlagerung eines hemiparetischen Unter-armes und zur Druckentlastung im Ellbogenbereich ist ebenfalls möglich.


0

Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.