softX Faszien-Set Pro 4-tlg.

45,90 € 45.9 EUR

38,25 €

In den Warenkorb

Auf Lager

softX Faszien-Set Pro 4-tlg.

Das softX Faszien-Set Pro besteht aus einer Faszien-Rolle 50, einer Faszien-Rolle 95, einer Faszien Kugel 65 und einer Faszien-Kugel 90. Das Multifunktionale einsetzbar Trainings-Set dient ideal zur Selbstmassage sowie der Triggerpunktenbehandlung beanspruchter Körperpartien: Untere Extremitäten, Schulter-, Nacken- und Rückenmuskulatur.

Die softX Faszien-Rolle 50 eignet sich vor allem zur faszialen Behandlung der sogenannten Plantar-Faszie. Aufgrund Ihrer geringen Abmessungen können Sie die Rolle auch optimal an Unterarmen und Sehnenansätze im Beinbereich einsetzen.

Die softX Faszien-Rolle 95 eignet sich aufgrund Ihres Durchmesser und ausgewogenen Härtegrades nicht nur zur Selbstmassage, sondern auch zur Behandlung von lokalen Schmerzpunkten - den sogenannten Triggerpunkten. Die Massagerolle können Sie ebenfalls als Trainingsgerät zur optimalen Kräftigung der Rumpfmuskulatur und Mobilisierung Ihrer Gelenke verwenden.

Die softX Faszien-Kugel 65 eignet sich optimal zur Triggerpunktbehandlung im Rückenbereich. Dank ihres Durchmessers kann die Kugel aber auch in unterschiedlichen Körperregionen angewendet werden.

Die softX Faszien-Kugel 90 eignet sich optimal zur Selbstmassage größerer Flächen oder zur Behandlung von Triggerpunkten im Nackenbereich. Dank ihres Durchmessers kann die Kugel in unterschiedlichen Körperregionen angewendet werden.

Anwendungsbereich:
Faszien-Training, Sensomotorik-Training, Selbstmassage, Fitness, Prävention, Leistungssport, Physiotherapie, Vereins- und Schulsport, Balance- und Functional-Training, Rehabilitation.

Produkteigenschaften:

Rutschfest & formbeständig
Leicht & handlich
Multifunktional einsetzbar
Material: Polyethylen

Rolle 50:

Gewicht: 30 g
Maße (ø x L): 5x15 cm

Rolle 95:

Gewicht: 140 g
Maße (ø x L): 9,5x40 cm

Kugel 65:

Gewicht: 16 g
Maße (ø ): 6,5 cm

Kugel 90:

Gewicht: 38 g
Maße (ø ): 9 cm


0

Kommentar hinterlassen

Sie müssen sein Eingeloggt um einen Kommentar zu veröffentlichen.